Obdachlosenhilfe

Die Caritas wurde für die Ärmsten der Armen gegründet. Suppenküchen, Sozialberatungen sowie Essen- und Kleidungsausgabestellen sind Projekte für jene Menschen, die dringender als andere Hilfe benötigen.

Überlegen Sie, ob es in Ihrer Umgebung auch Mitbürger gibt, die hungern. Vielleicht sind auch Sie wie viele andere der Meinung, dass es solche Menschen bei uns nicht gibt, da wir weder in Indien noch in Afrika leben. Dennoch können Sie uns glauben, dass hungernde Menschen auch bei uns wohnen und es nicht wenige sind …

stolovaya1

Die Suppenküche in Novosibirsk

Arbeitslosigkeit, Krankheiten, Suchtprobleme sowie persönliche und gesellschaftliche Krisen bringen Menschen in soziale Notlagen. Nicht alle verfügen über die notwendigen intellektuellen, moralischen und körperlichen Kräfte, um eigenständig einen Ausweg aus ihrer schwierigen Situation zu finden. Diesen Menschen muss bei ihrer Suche nach einem Ausweg geholfen werden.

Pro Jahr werden 20.000 Portionen Warmverpflegung an Obdachlose verteilt.

Obdachlosenhilfe in Omsk

Der Sozialmedizinische Dienst für Obdachlose ist eines der ältesten Projekte der Caritas in Sibirien. In Omsk und in Barnaul können Obdachlose folgende Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

— warmes Essen,

— Erste-Hilfe,

— Kleidung,

— Hilfe bei der Erneuerung von Dokumenten und Papieren.

Auf dem Areal des Regionalzentrums für soziale Soforthilfe (Ul. Vladimirovski spusk 6) in Novosibirsk hat die Caritas einen Pavillon zur Strukturierung der Versorgung von Obdachlosen gebaut und dem Staat übergeben.

brich dem hungrigen dein brot“ (jesaja 58:7)

Suppenküche in Novosbirsk

 

Täglich geben Suppenküchen in Novosibirsk und Omsk kostenlos 150 Portionen Warmverpflegung an Rentner, Menschen mit Behinderungen, alleinstehende Mütter mit Kindern und kinderreiche Familien aus. An diesen Orten erhalten die Menschen ein einfaches, aber vollwertiges Mittagessen mit erstem und zweiten Gang sowie einer Tasse Tee.

Pro Jahr werden 2.500 Lebensmittelpakete an Tuberkulosekranke, ehemalige Sträflinge sowie an Personen, die weit entfernt wohnen und daher die Suppenküche nicht besuchen können, verteilt.

 

SpendeN Sie JETZT 100 Rubel und Bezahlen Sie das mitTagessen für zwei hunGrige MITMENSCHEN!

 

ICH WILL HELFEN
Per Internet

Das Geldmittel wird von Ihrer Bankkarte monatlich abgebucht. Sie können zur beliebigen Zeit es stornieren lassen.

Ändern

Überweisen

SMS mit der Bestätigungscode
Sberbank
  • Mit einem Like helfen
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Insgesamt ist 1 000 237 095 P